DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Stand: Mai 2018

Die vorliegende Website („Website“) wird von einem Unternehmen der Dorel-Sports-Unternehmensgruppe betrieben (nachfolgend als „wir“ oder „uns“ bezeichnet). Das relevante und für Ihre personenbezogenen Informationen verantwortliche Dorel-Sports-Unternehmen ist das Dorel-Sports-Unternehmen, dem Sie Ihre personenbezogenen Informationen zur Verfügung gestellt haben. Wenn Sie weitere Informationen über die Unternehmensgruppe Dorel Sports und deren Marken oder das jeweilige für Ihre personenbezogenen Informationen verantwortliche Dorel-Sports-Unternehmen benötigen, gehen Sie bitte auf www.dorelsports.com oder wenden Sie sich anhand der nachstehenden Kontaktdaten an uns.

Wir empfehlen Ihnen, die vorliegende Datenschutzerklärung vollständig zu lesen um sicherzustellen, dass Sie in vollem Umfang informiert sind. Wenn Sie jedoch nur auf einen bestimmten Teil der vorliegenden Datenschutzerklärung zugreifen möchten, können Sie auf den betreffenden Link unten klicken, um zu diesem Abschnitt zu springen.

Informationen, die wir möglicherweise erheben

Wenn Sie auf die Website zugreifen, erfassen unsere Server die IP-Adressen, Domainnamen und Netzwerkkennungen unserer Nutzer. In einigen Ländern, einschließlich der Länder des europäischen Wirtschaftsraums, gelten diese Informationen möglicherweise als personenbezogene Daten im Sinne anwendbarer Datenschutzgesetze. Diese Informationen werden gesammelt, um die Anzahl der Besucher, die durchschnittlich auf der Website verbrachte Zeit, die betrachteten Seiten und andere ähnliche Nutzungsinformationen zu messen. Wir nutzen diese Informationen, um die Nutzung unserer Website zu messen und den Inhalt unserer Website zu verbessern.

E-Mail-Adressen und andere personenbezogene Daten wie Vor- und Nachname, Wohn- oder sonstige physische Adressen, Telefonnummer und weitere ähnliche Informationen sind nur bekannt, wenn der Besucher sie freiwillig zur Registrierung eines Produktkaufs, für Newsletter und Kommunikation, Gewinnspiele, Wettbewerbe oder zur Teilnahme der Besucher bei verfügbaren interaktiven Online-Aktivitäten zur Verfügung stellt.

Nutzung und Weitergabe erfasster Informationen
Sofern bei der Erfassung nichts anderes angegeben ist, werden personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit Besuchern dieser Website erfasst werden, von uns oder unserer Muttergesellschaft, unseren Tochtergesellschaften oder Schwesterunternehmen („verbundene Unternehmen“) gespeichert. Wir und die mit uns verbundenen Unternehmen verkaufen diese personenbezogenen Daten nicht außerhalb dieser Unternehmen, noch übertragen wir sie oder legen sie anderweitig offen, außer im Fall der nachstehend angegebenen Ausnahmen oder wenn die Offenlegung gesetzlich vorgeschrieben ist.

Wir können die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Informationen für jeden der nachfolgend aufgeführten Zwecke verwenden: (1) Kontaktaufnahme mit Produkteigentümern aufgrund von Produktrückrufen, (2) zum Verständnis der Nutzung unserer Website und deren Verbesserung, (3) zur Vergabe von Preisen, (4) zur Antwort auf spezielle Anfragen von Besuchern, (5) zur Einholung der elterlichen Zustimmung für Besucher unter 18 Jahren (oder, falls in einer bestimmten Rechtsordnung höher, dem anwendbaren Alter der Volljährigkeit), falls erforderlich, (6) zur Bereitstellung erforderlicher Mitteilungen an unsere Besucher oder deren Eltern bzw. Vormund, wo erforderlich, (7) zum Schutz der Sicherheit oder Integrität unserer Website bei Bedarf, (8) um Ihnen Mitteilungen und Angebote hinsichtlich der Website, unserer Produkte oder der mit uns verbundenen Unternehmen zu senden, (9) zur Weitergabe an autorisierte Einzelhändler und Vertriebspartner unserer Produkte, um unsere Produkte Ihnen gegenüber zu bewerben, und (10) allgemein zur Werbung und Vermarktung unserer Produkte und/oder der Produkte unserer verbundenen Unternehmen an Sie.

Wir können ferner personenbezogene Informationen für die folgenden Zwecke an Drittparteien weiterleiten:
• zur Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit den oben aufgeführten Zwecken wie beispielsweise Website-Hosting, professionelle Dienstleistungen (einschließlich IT-Dienstleistungen und damit zusammenhängende Infrastruktur), Kundendienst, Versand von Dingen, die Sie bestellen, Buchprüfung und andere ähnliche Dienstleistungen, die für den Betrieb der Website und der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen erforderlich sind. In diesen Fällen werden die Informationen für den angegebenen Zweck weitergegeben und nicht zur unabhängigen Nutzung durch den Dienstleister.
• im Zusammenhang mit einer tatsächlichen oder potenziellen Neuorganisation des Unternehmens, einer Fusion, einem Verkauf, einem Joint Venture, einer Abtretung, einer Übertragung oder anderen Veräußerung unseres Geschäfts, unseres Vermögens oder unserer Aktien (ganz oder teilweise).
• an jede zuständige Strafvollzugsbehörde, Aufsichtsbehörde, Regierungsbehörde, jedes zuständige Gericht oder jede zuständige Drittpartei, wenn aus unserer Sicht die Offenlegung erforderlich ist (i) laut anwendbaren Gesetz oder anwendbaren Vorschriften, (ii) zur Ausübung, Begründung oder Verteidigung unserer Rechtsansprüche, oder (iii) zum Schutz unserer wesentlichen Interessen oder derjenigen jeder anderen Person, und
• an jede andere Person mit Ihrer Zustimmung zur Offenlegung.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Informationen
Unsere Rechtsgrundlage für die Erfassung und Nutzung der zuvor beschriebenen personenbezogenen Informationen ist abhängig von den betreffenden personenbezogenen Informationen und dem jeweiligen Kontext, in dem wir diese erfassen.

Wir erfassen jedoch normalerweise nur personenbezogene Informationen von Ihnen (i) wenn wir die personenbezogenen Informationen zur Ausführung eines Vertrags mit Ihnen benötigen, (ii) wenn die Verarbeitung in Ihrem berechtigten Interesse ist und nicht durch Ihre Rechte außer Kraft gesetzt wird, z. B. zur individuellen Anpassung unseres Marketings für Sie, oder (iii) wenn wir hierfür Ihre Zustimmung haben. In einigen Fällen sind wir möglicherweise auch rechtlich verpflichtet, personenbezogene Informationen von Ihnen zu erfassen, oder benötigen die personenbezogenen Informationen anderweitig, um Ihre wichtigen Interessen oder diejenigen einer anderen Person zu schützen.

Wenn wir Sie um die Zurverfügungstellung von personenbezogenen Informationen bitten, um einer rechtlichen Pflicht nachzukommen oder einen Vertrag mit Ihnen durchzuführen, machen wir dies zu gegebener Zeit deutlich und teilen Ihnen mit, ob die Zurverfügungstellung Ihrer personenbezogenen Informationen obligatorisch ist oder nicht (ebenso die möglichen Konsequenzen, wenn Sie Ihre personenbezogenen Informationen nicht zur Verfügung stellen).

Wenn wir Ihre personenbezogenen Informationen im Vertrauen auf unsere berechtigten Interessen (oder diejenigen einer Drittpartei) erfassen und nutzen, beziehen sich diese Interessen generell auf: das Betreiben unserer Plattform und die erforderliche Kommunikation mit Ihnen zur Erbringung unserer Dienstleistungen an Sie, Beantwortung Ihrer Fragen, Verbesserung unserer Plattform, Marketingmaßnahmen oder zum Zweck der Ermittlung oder Verhinderung illegaler Aktivitäten. Wir haben möglicherweise andere berechtigte Interessen und legen Ihnen gegenüber bei Bedarf und zu gegebener Zeit da, worin diese berechtigten Interessen bestehen.

Wenn Sie Fragen zur Rechtsgrundlage für die Erfassung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Informationen haben oder hierzu weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte anhand der nachstehend aufgeführten Kontaktdaten an uns.

Kinder
Gemäß unseren Richtlinien sollten Besucher unserer Website, die unter 18 Jahre alt sind (oder dem anwendbaren Alter der Volljährigkeit, falls dies in einer bestimmten Rechtsordnung höher sein sollte), ohne die Zustimmung ihrer Eltern auf unserer Website nichts veröffentlichen oder keine Informationen bereitstellen. Sie sollten die Online-Aktivitäten Ihrer Kinder beaufsichtigen und die Nutzung von Kindersicherungs-Tools in Erwägung ziehen, die von Online-Dienstleistern und Software-Anbietern verfügbar sind und die Bereitstellung eines kinderfreundlichen Internet-Umfelds unterstützen. Die Website ist nicht für Kinder unter 13 Jahren bestimmt. Wir werden von Kindern unter 13 Jahren nicht wissentlich personenbezogene Daten erfassen. Falls wir Kenntnis darüber erlangen, dass wir personenbezogene Daten über Kinder unter 13 Jahren erhalten haben, löschen wir diese Informationen.

Cookies, Web-Beacons und Onlinewerbung
Um Ihnen maßgeschneiderte Informationen zur Verfügung zu stellen, kann eine Technologie namens „Cookies“ eingesetzt werden. Ein „Cookie“ ist ein winziges Datenelement, das eine Website an Ihren Browser senden kann – es wird dann möglicherweise in Ihrem Browser gespeichert, sodass wir Sie erkennen können, wenn Sie zurückkehren. Weitere Informationen über unsere Nutzung von Cookies und ähnlichen Tracking-Technologien finden Sie in unserem Cookie-Hinweis.

Zugang durch soziale Netzwerke
Wenn Sie sich auf der Website über Dienste von sozialen Netzwerken wie beispielsweise Facebook, Instagram, Twitter, YouTube und andere Dienste anmelden oder über einen Link von dort auf die Website zugreifen, unterliegen sämtliche Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen (oder zur Verfügung gestellt haben) der Datenschutzerklärung dieses sozialen Netzwerks bzw. Dienstes. Wir kontrollieren die Datenschutzpraktiken dieser Netzwerke oder Dienste nicht und haften nicht dafür. Sie sollten die Datenschutzerklärung dieser Netzwerke und/oder Dienste lesen.

Sicherheit
Die vorliegende Website verfügt über technische und organisatorische Maßnahmen. Einige der Maßnahmen, die wir unter verschiedenen Umständen einsetzen sind Verschlüsselung, gesicherte Zugänge zu unseren Servern sowie Überwachung und Schulung unseres Personals zum Schutz gegen Verlust, Missbrauch und Veränderung der unter unserer Kontrolle stehenden Informationen. Kein System ist jedoch perfekt oder kann garantieren, dass kein unbefugter Zugang zu Informationen oder Informationsdiebstahl vorkommt.

Internationale Datenübertragung
Ihre personenbezogenen Informationen können in andere Länder als das Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, übertragen werden und dort verarbeitet werden. Die Datenschutzgesetze in diesen Ländern unterscheiden sich möglicherweise von den Gesetzen in Ihrem Land.

Insbesondere befinden sich einige unserer Website-Server in den Vereinigten Staaten und die Unternehmen unserer Unternehmensgruppe sowie externe Dienstleister und Partner sind weltweit tätig. Das bedeutet, dass wir Ihre personenbezogenen Informationen in verschiedenen Ländern verarbeiten können, wenn wir sie erfassen.

Wir haben jedoch Sicherheitsmaßnahmen ergriffen die vorschreiben, dass Ihre personenbezogenen Informationen im Einklang mit der vorliegenden Datenschutzerklärung geschützt bleiben. Dies schließt die Umsetzung der Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission für Übertragungen personenbezogener Informationen zwischen den Unternehmen unserer Unternehmensgruppe ein. Wir haben ferner Sicherheitsmaßnahmen hinsichtlich unserer externen Dienstleister und Partner umgesetzt. Weitere Einzelheiten und Kopien der Standardvertragsklauseln können auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.

Datenspeicherung
Wir speichern personenbezogene Informationen, die wir von Ihnen erfassen, wo unsererseits dauerhafter berechtigter geschäftlicher Bedarf hierfür besteht, z. B. um eine von Ihnen angefragte Dienstleistung zu erbringen, Ihre Informationen für künftige Marketingzwecke zu speichern oder um anwendbare rechtliche, steuerliche oder buchhalterische Vorschriften einzuhalten.

Wo wir keinen dauerhaften berechtigten geschäftlichen Bedarf zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen haben, werden wir diese entweder löschen oder anonymisieren oder, wenn dies nicht möglich ist (z. B. weil Ihre personenbezogenen Informationen in Back-up-Archiven gespeichert wurde), werden wir Ihre personenbezogenen Informationen sicher speichern und sie von jeder weiteren Verarbeitung isolieren, bis eine Löschung möglich ist.

Websites Dritter
Diese Website kann Links zu anderen Websites Dritter enthalten. Wir haften nicht für den Inhalt dieser Websites oder die Datenschutzpraktiken dieser anderen Websites oder von Websites, auf welche diese ihrerseits verlinken.

Ihre Rechte auf Datenschutz
Wenn Sie Einwohner des europäischen Wirtschaftsraums sind oder in gewissen anderen Situationen haben Sie die folgenden Datenschutzrechte, die Sie ausüben können, indem Sie sich mithilfe der nachstehenden Angaben an uns wenden:

• Das Recht auf Zugriff, Korrektur, Aktualisierung oder Aufforderung zur Löschung Ihrer personenbezogenen Informationen.

• Das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen, auf Aufforderung, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen einzuschränken oder das Recht, die Übertragung Ihrer personenbezogenen Informationen zu verlangen.

• Das Recht, Marketingmitteilungen, die wir Ihnen senden, jederzeit abzubestellen. Sie können dieses Recht ausüben, indem Sie auf den Link „Abonnement beenden“ oder „Abbestellen“ in den Marketing-E-Mails klicken, die wir Ihnen senden. Alternativ können Sie Ihre Marketing-Vorlieben für E-Mail-, Telefon- und Post Marketing bei der Registrierung angeben oder auch jederzeit, indem Sie sich über die nachstehend angegebenen Kontaktdaten an uns wenden.

• Das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, wenn wir Ihre personenbezogene Informationen mit Ihrer Einwilligung erfasst und verarbeitet haben. Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit jeder Verarbeitung, die wir vor Ihrem Widerruf durchgeführt haben und auch nicht auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen im Vertrauen auf andere Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung als die Einwilligung.

Wir beantworten alle eingehenden Anfragen von natürlichen Personen, welche ihre Datenschutzrechte im Einklang mit anwendbaren Datenschutzgesetzen ausüben möchten.

Sie haben auch das Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde über unsere Erfassung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Informationen. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Datenschutzbehörde vor Ort.

Änderungen und Aktualisierungen
Wir aktualisieren diese Datenschutzerklärung möglicherweise von Zeit zu Zeit. Wenn wir unsere Datenschutzerklärung aktualisieren, ergreifen wir angemessene Maßnahmen zu Ihrer Information, die der Bedeutung der durchgeführten Änderungen entsprechen. Wenn Sie der Erklärung nicht zustimmen, sollten Sie unverzüglich aufhören, die Website zu nutzen. Wann diese Datenschutzerklärung zum letzten Mal aktualisiert wurde, können Sie an dem unter „Stand:“ über der Datenschutzerklärung angegebenen Datum erkennen.

Wenn Sie Fragen zu oder Bedenken hinsichtlich unserer Nutzung Ihrer personenbezogenen Informationen haben, wenden Sie sich bitte unter der folgenden Adresse an uns:

Office of the General Counsel, Attn: Privacy Compliance Counsel
1 Cannondale Way
Wilton, Conneticut 06897, United States of America
Telefon: (+1) 203.845.8300
E-Mail: dataprivacy@dorelsports.com